Vereinsmeisterschaft Pylon vom 28. Mai 2011

Das erste Datum, der 14. Mai versprach vom Wetter her nichts Gutes. Die Meteorologen hatten regen und kaltes Wetter vorausgesagt.


Die Prognose hatte sich dann auch bewahrheitet. So mussten wir diesen Event wieder einmal verschieben. Das festgelegte Ausweichdatum war 2 Wochen später. Am Samstag, den 28. Mai waren die Verhältnisse zum Glück optimal.Es nahmen 9 Piloten am Wettbewerb teil. Die Flugmodelle  waren sehr unterschiedlich.. Da war z.B. unser Vereinsinterner Pylonracer „Feldmann“, oder ein ganz gewöhnlicher Elektrosegler. Die Highlights waren natürlich die ganz schnellen von Erwin Wagner oder Markus Jost. Aber auch Patrick Halbeisen, der seinen 3. Durchgang mit dem Heli flog.

Alles in allem verlief diese Vereinsmeisterschaft zum Glück ohne nennenswerte Zwischenfälle und wir konnten um ca. 16:00 Uhr das freie Fliegen freigeben.

Einen ganz speziellen Dank geht natürlich an unsere Fahnenschwinger/in, Willi Ingold und Esther Wittwer. Die uns jedes Jahr mit ihrer tatkräftigen Unterstützung helfen, diesen Anlass durchzuführen..

Übrigens: Wir suchen immer noch Neumitglieder in unseren gut funktionierenden Verein. Interessierte melden sich per E-Mail an: Erwin Wagner ew.tb@bluewin.ch

                                                                                                                                                                  Edy Wittwer

Rangliste:

Rang  NameAnzahl geflogene Strecken Punkte 
 1Wagner Erwin891000 
 2Gygax Thomas 88 989 
 3Bregovic Ivan  79 888 
 4Jost Markus  74 831 
 5Wittwer Edy  69 775 
 6Haldemann Hansulrich  67 753 
 7Halbeisen Patrick  65 730 
 8Willimann Beat  64 719 
 9Stirnemann Samuel  55 618 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.