Vereinsmeisterschaft Segelflug vom 7. Juli 2012

Auch dieses Jahr musste ich für Beat Willimann einspringen, da der Termin für den Segelwettbewerb genau in seinen Ferien war.


Da ich noch vom letzten Jahr Bescheid wusste wie das ganze durchgeführt wird, war dies für mich kein Problem.

Also haben wir genau um 13:00 Uhr unser Briefing abgehalten um dann speditiv den Wettbewerb durchzuziehen. Da es sich um 10 motivierte Piloten handelte die so schnell wie möglich in die Luft wollten, legten wir gleich los, damit sie ihr bestes zeigen konnten.

Alles lief gut und es gab auch keine Probleme.

Dieses Jahr gab es so viele geglückte Landungen wie noch nie, fast jede wurde bewertet und auch die Figuren waren gut geflogen.

So wird die Rangliste nahe beieinander liegen und auch bis zum Schluss der Vereinsmeisterschaft die Spannung gross sein.

Und wer dieses Jahr gewinnen wird, wird erst bei der Vereinsmeisterschaft Akro entschieden.

Rangliste:

RangNamePunkte
1Wüthrich Jörg1000
2Halbeisen Patrick885
3Bregovic Ivan843
4Altschul Rudolf839
5Jost Markus790
6Wagner Erwin780
7Wittwer Edy752
8Gygax Thomas732
9Bollinger Pascal662
10Ryf Hanspeter563

Zwischenklassement:

RangNamePunkte
1Wagner Erwin1780
2Bregovic Ivan1748
3Gygax Thomas1678
4Jost Markus1631
5Halbeisen Patrick1587
6Wittwer Edy1582
7Wüthrich Jörg1000
8Altschul Rudolf839
9Bollinger Pasal662
10Stirnemann Samuel660
11Ryf Hanspeter 563 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.